Dieser Blog ist kein Picknick

Tach,

mal wieder stehe ich hilflos vor den Tücken der deutschen Sprache. Im letzten Autoren-Feedback wurde der folgende Abschnitt kritisiert:

Die vier Ganoven richteten ihre Harpunengewehre auf uns. „Die sehen nicht so aus, als würden sie zum Sightseeing vorbeikommen!“, sagte Giuseppe.

Kritisiert wurde Giuseppes langweilige Aussage. Als Alternative wurde vorgeschlagen, dass die Ganoven nicht zum Picknicken vorbeigekommen seien. Das erscheint mir aber ähnlich abgelutscht. Gesucht wird also ein Begriff, der sowohl innovativ ist, als auch weiterhin eine ruhige und beschauliche Tätigkeit bezeichnet. Bungy-Jumping kommt also nicht in Frage. Die Ganoven könnten also zum Chillen vorbeikommen oder zum Raclette, Kegeln, Seilspringen etc.

So richtig super fand ich bisher nichts davon. Und jetzt kommt ihr!

6 Antworten

  1. Günta Gras

    Die sehen nicht so aus, als ob sie zum Zwiebelhäuten vorbeikommen.

    4. Februar 2010 um 13:20

  2. Umberto

    „Tum podex carmen extulit horridulum!“

    4. Februar 2010 um 13:26

  3. „Die sehen nicht so aus, als wären sie wegen der schönen Landschaft hier.“ oder natürlich der Klassiker „Umzingeln läuft wohl nicht.“

    4. Februar 2010 um 13:40

  4. axel

    Harpunen! => „Die sehen nicht so aus, als seien sie nur zum Angeln vorbeigekommen!“

    4. Februar 2010 um 17:40

  5. Ich bin auch für Axels Vorschlag. Machen wir ein Voting?😉

    8. Februar 2010 um 20:47

  6. Marcel R. R.

    In der Tat finde ich den Vorschlag von Herrn Gras am besten. Votings dagegen finde ich gräßlich!

    8. Februar 2010 um 21:55

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s