Ville am Dock 2009

Dockville 2009 – Erster Tag. Wir begannen mit Junopilot. Um 16 Uhr am Anfang leider noch nicht so gut besucht:

junopilot

Das tat der chilligen Musik keinen Abbruch. Die Stücke erinnerten z.T. nicht nur an Air, sondern wären auf einem Air-Album gar nicht aufgefallen. Besonders gut ließ sich die Musik auf einem der riesigen Holztiere genießen, die am Westrand des Geländes stehen. Auf dem Bild sieht man mich genau das tun, wer der Typ rechts ist, weiß ich nicht. Das Wetter war auf jeden Fall spitze.

tierisch

Direkt im Anschluss haben wir im Herrenmagazin geblättert. Die Band zeichnete sich durch wüste Beschimpfung ihres Mischers aus. Ansonsten schöne rockige deutsche Musik, sehr empfehlenswert.

Dann dümpelten wir ein wenig auf dem Gelände rum. Kulinarisch ist die Auswahl diesmal gut gelungen es gibt z.B. einen Burgerbräter, Wraps und einen Inder – die gebackenen Bananendinger von letzterem sind sehr lecker.

Einiges an Verwirrung hat die Informationsverbreitung gestiftet. Dass soap & skin ausfällt war nur auf elektronischem Wege rauszufinden. Das Papier-Infoboard blieb dagegen leer und auch auf irgendwelche Durchsagen lauschte man vergebens. So liefen dann einige auf dem Gelände irritiert hin und her. Die sichersten Informationen kamen über twitter.

Sehr beeindruckend die Studie zum Thema Pfanddisziplin: Es gab generell überall nur Plastikbecher. Auf die durchsichtigen gab es Pfand und auf die weißen nicht. Das führte dazu, dass überall zertrampelte weiße Becher herumlagen. Warum weiß der Himmel😉. Zum Glück ließen die Fans von Mediengruppe Telekommander eine große Mülltone über ihren Köpfen kreisen (stagediven ohne stage?).

Auf zu Tag zwei. Nicht die Änderung für heute vergessen:

Locas in Love: 16:00 (große Bühne)
Crystal Antlers: 17:40 (kleine Bühne)

2 Antworten

  1. Prima Bericht! Gleich mal weitergesagt.. =)

    15. August 2009 um 13:02

  2. Ah, danke! Deswegen habe ich plötzlich soviele Hits…🙂

    16. August 2009 um 14:01

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s