Goldene Stadt

Es gibt nur einen Ort, da denk ich nicht an Mord…

Dienstags ist „normalerweise“ Bandprobe, wenn wir nicht gerade was anderes machen. Gestern haben wir an unserem Stück „Golden City“ weitergearbeitet.

Das Golden City ist aus dem Gebäude gegenüber von Sobottka ausgezogen und hat im Centrumshaus beim Arbeitsamt wiedereröffnet, jetzt mit wunderbar golden verzierten Speisekarten. Zum Essen bestellen wir traditionell eine Kanne Yasmin-Tee. Lecker.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s